Foto einer DVG-Stadtbahn

Organe der DVG

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) hat als Aktiengesellschaft folgende Organe: den Vorstand, den Aufsichtsrat und die Hauptversammlung.

In der Hauptversammlung sind Aktienhabende, die städtische Holding Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH (DVV) mit 74,0 %, die Stadt Duisburg mit 25,8 % sowie die Stadt Dinslaken und der Kreis Wesel mit jeweils 0,1 %, vertreten.

Der Aufsichtsrat bestellt und überwacht den Vorstand. In dem Gremium ist neben den kommunalen Vertretungen (Anteilsinhabende) – in unserem Fall aus dem Rat der Stadt Duisburg – die Belegschaft des Unternehmens vertreten (Arbeitnehmervertreter*innen).

Der DVG-Aufsichtsrat

Ratsherr Dieter Lieske (Vorsitzender)
Ratsherr Benedikt Falszewski (stellvertretender Vorsitzender)
Frau Kerstin Schütte * (stellvertretende Vorsitzende)
Herr Heiko Blumenthal
Herr Hans-Peter Boschen *
Ratsherr Mirze Edis
Ratsherr Jürgen Edel
Ratsherr Karlheinz Hagenbuck
Ratsherr Frank Heidenreich
Herr Georg Kanzen *
Herr Thomas Keuer *
Ratsherr Elmar Klein
Herr Klaus-Dieter Povsic *
Herr Volker Rayen *
Herr Michael Wischnewski *

* Arbeitnehmervertreter*in

Hauptversammlung

Aktionäre:

Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH (DVV)

Stadt Duisburg
Stadt Dinslaken
Kreis Wesel