E-Tretroller (eScooter) in Bus & Bahn

E-Tretroller bzw. eScooter erobern die Innenstädte. Sie sind klein, schnell und praktisch. Doch wie ist das mit der Mitnahme in Bussen und Bahnen? Darf man jede Art von eScooter mit in die Fahrzeuge nehmen?

Hier findest du alle Antworten auf Fragen rund ums Thema E-Tretroller im ÖPNV.

Darf ich mit meinem E-Tretroller (eScooter) Bus und Bahn benutzen?

Das kommt ganz drauf an. Grundsätzlich dürfen E-Tretroller in Bus und Bahn mitgenommen werden. Sie müssen aber zusammenklappbar sein. Während der Fahrt und auf dem Bus- oder Bahnsteig müssen E-Tretroller immer zusammengeklappt werden.

Es kommt auch auf die Größe und das Gewicht des E-Tretrollers an. Kleine und leichte E-Tretroller (unter 15 kg Gewicht; Länge unter 115 cm) können im zusammengeklappten Zustand als "Handgepäck" mitgenommen werden.

Größere und schwere E-Tretroller (ab 15 kg Gewicht; Länge über 115 cm) fallen unter die gleichen Bedingungen wie Fahrräder. Womöglich ist dafür dann das Lösen eines ZusatzTickets nötig.

Wann darf ich meinen E-Tretroller nicht mitnehmen?

E-Tretroller, die man nicht zusammenklappen kann, sind grundsätzlich von der Beförderung ausgeschlossen und dürfen nicht in Bus und Bahn mitgenommen werden.

Das Fahrpersonal kann entscheiden, dass der E-Tretroller nicht mitgenommen werden darf, wenn das Fahrzeug zu voll ist, die Sicherheit des Betriebs in Gefahr ist oder andere Fahrgäste davon beeinträchtigt werden.

Wie viele E-Tretroller dürfen pro Fahrzeug mitfahren? Ist die Anzahl begrenzt?

Die Anzahl ist vorerst nicht begrenzt. Es muss aber sichergestellt sein, dass genügend Platz für die E-Tretroller und andere Fahrgäste zur Verfügung steht und niemand gefährdet wird.

Muss ich für die Mitnahme meines E-Tretrollers etwas bezahlen?

Kleine und leichte E-Tretroller (unter 15 kg Gewicht; Länge unter 115 cm) können im zusammengeklappten Zustand als "Handgepäck" mitgenommen werden – dafür musst du nichts extra bezahlen.

Größere und schwere E-Tretroller (ab 15 kg Gewicht; Länge über 115 cm) fallen unter die gleichen Bedingungen wie Fahrräder. Fahrgäste mit einem Ticket2000 oder einem Bärenticket können ihren großen E-Tretroller ohne Zuzahlung mitnehmen. Alle anderen benötigen ein ZusatzTicket.

Und was ist mit Segways, Hoverboards oder One-Wheelers?

Sogenannte "selbstbalancierende Fahrzeuge" dürfen in Bussen und Bahnen nicht mitgenommen werden.