OP-Maskenpflicht in Bus & Bahn

12.06.2021

Linien: 901 903 U79

Zeitraum: 12.06.21 - unbestimmt

Trotz zahlreicher Lockerungen gilt laut der Coronaschutzverordnung NRW immer noch OP-Maskenpflicht im ÖPNV.

Fahrgäste müssen weiterhin in Bussen und Bahnen OP-Masken tragen, an Haltestellen sind sie keine Pflicht mehr. Auch das Tragen von FFP2-Masken ist nicht mehr vorgeschrieben, aber empfehlenswert.

Kinder unter 6 Jahren sind weiterhin von der Maskenpflicht ausgenommen, Kinder unter 14 können Alltagsmasken tragen, wenn OP-Masken ihnen nicht passen.

Beim Besuch des KundenCenters gilt zum Schutz aller Anwesenden ebenfalls OP-Maskenpflicht.