Neubau der Haltestelle „Brückelstraße“ und barrierefreier Umbau der Haltestelle „Hamborn Feuerwache“: SEV und Umleitungen in Meiderich und Hamborn

21.06.2022

Linien: NE3 903

Haltestelle: Emilstraße, Voßstraße, Hamborn Feuerwache, Amsterdamer Straße

Zeitraum: 27.06.22 - 18.09.22

Die Linie 903 bekommt zwei neue barrierefreie Haltestellen: Die Bahnhaltestelle „Brückelstraße“ wird nach ihrer Fertigstellung die jetzige Haltestelle „Voßstraße“ ersetzen und die Haltestelle „Hamborn Feuerwache“ wird barrierefrei umgebaut. Wegen dieser umfangreichen Maßnahmen fahren 12 Wochen lang Busse statt Bahnen zwischen den Haltestellen „Meiderich Bahnhof“ und „Hamborn Rathaus“. Außerdem müssen der Schienenersatzverkehr (SEV) 903 und die Busse der Linien NE3 in diesem Zeitraum an zwei Stellen eine Umleitung fahren.

(zum Vergrößern einfach aufs Bild klicken)

Schienenersatzverkehr auf der Linie 903

Wann?
Von Montag, 27. Juni, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 18. September 2022, Betriebsende.

Wo?
Die Busse ersetzen die Bahnen zwischen den Haltestellen „Meiderich Bahnhof“ und „Hamborn Rathaus“.

Und was ist mit der Umleitung?

In Fahrtrichtung Dinslaken Bf. müssen die Busse des SEV 903 und der Linie NE3 ab der Haltestelle „Meiderich Bf.“ eine örtliche Umleitung fahren
(über die Singstraße, Herkenberger Straße, Bahnhofstraße, Bronkhorststraße, Varziner Straße, Essen-Steeler-Straße, Arnold-Dehnen-Straße und Neumühler Straße, ab da gilt der normale Linienweg.)

  • Die Haltestelle „Emilstraße“ wird auf die Bronkhorststraße in Höhe der Hausnummer 65 verlegt.
  • Die Haltestelle „Voßstraße“ wird auf die Arnold-Dehnen-Straße zur Haltestelle „Johannes-Mechmann-Straße“ der Linie 910 verlegt.

In Fahrtrichtung Duisburg Hbf. fahren die Busse des SEV 903 und der Linie NE3 ab der Haltestelle „Hamborn Rathaus“ eine örtliche Umleitung (über die Duisburger Straße, Gartenstraße, Amsterdamer Straße und Duisburger Straße, ab da gilt der normale Linienweg.)

  • Die Haltestelle „Hamborn Feuerwache“ wird auf Duisburger Straße vor der Kreuzung Alleestraße/Gartenstraße verlegt.
  • Die Haltestelle „Amsterdamer Straße“ wird auf die Amsterdamer Straße zur Haltestelle „Amsterdamer Straße“ der Linie 909 verlegt.

Betroffene Linien:
NE3 und SEV 903

Verlegte Haltestellen:
„Emilstraße“, „Voßstraße“ „Hamborn Feuerwache“ und „Amsterdamer Straße“