Busse fahren in Duisburg-Hamborn eine Umleitung

24.06.2022 | Verkehrsmeldung

Linien: 935

Haltestelle: Hamborn Feuerwache, Gehrstraße, Amsterdamer Straße

Zeitraum: 27.06.22 - 19.09.22

Von Montag, 27. Juni, circa 7 Uhr, bis voraussichtlich Montag, 19. September, müssen die Busse der Linie 935 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Duisburg-Hamborn eine Umleitung fahren. Grund hierfür sind umfangreiche Gleisbauarbeiten auf der Duisburger Straße in Höhe der Haltestelle „Hamborn Feuerwache“.

Dies hat zur Folge, dass die Busse in Fahrtrichtung Anne-Frank-Schule ab der Ersatzhaltestelle „Hamborn Feuerwache“ eine örtliche Umleitung über die Gartenstraße, Amsterdamer Straße und Morianstraße. Ab da gilt der normale Linienweg. Die Haltestelle „Hamborn Feuerwache“ wird auf die Duisburger Straße vor die Kreuzung Gartenstraß/Alleestraße verlegt. Die Haltestellen „Gehrstraße“ und „Amsterdamer Straße“ entfallen. Die DVG bittet die Fahrgäste die Haltestellen „Hamborn Feuerwache“ und „Morianstraße“ zu nutzen.

Betroffene Linie:
935

Entfallende Haltestellen:
„Gehrstraße“ und „Amsterdamer Straße“

Verlegte Haltestelle:
„Hamborn Feuerwache“