Busse der Linie 921 müssen in Duisburg-Bergheim eine Umleitung fahren

21.06.2022

Linien: 921

Haltestelle: Beguinenstraße, Buchenstraße

Zeitraum: 01.07.22 - 19.08.22

Von Montag, 27.06.2022 ab circa 6 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 19. August, müssen die Busse der Linie 921 in Bergheim eine Umleitung fahren. Grund hierfür sind Sondierungsbohrungen auf der Jägerstraße, wodurch diese zur Einbahnstraße wird.

Die Busse fahren ab der Haltestelle „Stadtwerke“ eine örtliche Umleitung über die Neue Krefelder Straße, In den Peschen, Flutweg, Kreuzacker und Lange Straße zur Haltestelle „Impelmann“. Ab da gilt der normale Linienweg. Die Haltestelle Beguinenstraße entfällt. Die DVG bittet die Fahrgäste die Haltestelle „Königsberger Straße“ auf dem Flutweg der Linien 914 und 924 zu nutzen. Die Haltestelle „Buchenstraße“ entfällt. Die DVG bittet die Fahrgäste die Haltestelle „Impelmann“ zu nutzen.

Die Gegenrichtung ist von der Maßnahme nicht betroffen.

Betroffene Linie:
921

Entfallende Haltestellen:
„Beguinenstraße“ und „Buchenstraße“