DVG – wir bringen Sie sicher ans Ziel

Durch die einzigartige Lage zwischen Rhein und Ruhr ist Duisburg ein echter Verkehrsknotenpunkt. Die DVG sorgt dafür, dass im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) alles nach Plan läuft.

Die DVG betreibt seit 135 Jahren den öffentlichen Personennahverkehr in Duisburg. Rund 63,1 Millionen Fahrgäste sind jährlich in 177 Bussen und 64 Bahnen unterwegs, das sind über 170.000 Personen am Tag. 

Netz und Haltestellen

Das Duisburger Schienennetz umfasst 53 Kilometer, auf dem die DVG drei Straßenbahnlinien und eine Stadtbahnlinie betreibt. Das Busnetz mit 32 Linien hat eine Länge von rund 400 Kilometern. Insgesamt bedient das Verkehrsunternehmen 579 Bus- und 131 Bahnhaltestellen.

Die DVG in Zahlen

135 Jahre
in Duisburg
63,1 Mio.
Fahrgäste/Jahr
176
Busse
64
Bahnen
579
Bushaltestellen
131
Bahnhaltestellen