Schützenumzüge: einzelne Busse der Linie 946 fahren in Duisburg-Serm eine Umleitung

21.05.2019

Von Freitag, 24. Mai, bis Sonntag, 26. Mai, müssen einzelne Busse der Linie 946 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Duisburg-Serm eine Umleitung fahren. Grund hierfür sind Schützenumzüge.

Dies hat zur Folge, dass am Freitag, 24. Mai, der Bus um 18.12 Uhr ab der Haltestelle „Am Ungelsheimer Graben“ in Fahrtrichtung Großenbaum an der Kreuzung rechts über die B288, dann links in die Uerdinger Straße und weiter über Barberstraße und Sermer Straße zur Haltestelle „Am Hasselberg“ fährt. Danach folgt er wieder dem Linienweg. In Fahrtrichtung Huckingen, St. Anna Krankenhaus fährt der Bus um 18.11 Uhr ab der Haltestelle „Zum Grind“ über Barberstraße, Sermer Straße und Uerdinger Straße zur B288. Dabei werden die Haltestellen „Am Hasselberg“ und „Sermer Straße“ seitenverkehrt angefahren. Die DVG bittet die Fahrgäste die gegenüberliegende Straßenseite zu nutzen. Anschließend fährt der Bus weiter bis zur Kreuzung Düsseldorfer Landstraße, biegt dort links ab und nimmt im Verteilerkreis die erste Ausfahrt. Ab der Haltestelle „Kesselsberg“ folgt er wieder dem normalen Linienweg.

Am Samstag, 25. Mai, fährt der Bus um 17.54 Uhr ab der Haltestelle „Am Ungelsheimer Graben“ in Fahrtrichtung Ehinger Berg an der Kreuzung rechts über die B288, dann links in die Uerdinger Straße und weiter über Barberstraße und Sermer Straße zur Haltestelle „Am Hasselberg“. In Fahrtrichtung Huckingen, St. Anna Krankenhaus fährt der Bus um 17.25 Uhr und 18.25 Uhr ab der Haltestelle „Zum Grind“ über Barberstraße, Sermer Straße und Uerdinger Straße zur B288. Dabei werden die Haltestellen „Am Hasselberg“ und „Sermer Straße“ seitenverkehrt angefahren. Die DVG bittet die Fahrgäste die gegenüberliegende Straßenseite zu nutzen. Anschließend fährt der Bus weiter bis zur Kreuzung Düsseldorfer Landstraße, biegt dort links ab und nimmt im Verteilerkreis die erste Ausfahrt. Ab der Haltestelle „Kesselsberg“ folgt er wieder dem normalen Linienweg.

Am Sonntag, 26. Mai, fährt der Bus um 17.54 Uhr ab der Haltestelle „Am Ungelsheimer Graben“ in Fahrtrichtung Ehinger Berg an der Kreuzung rechts über die B288, dann links in die Uerdinger Straße und weiter über Barberstraße und Sermer Straße zur Haltestelle „Am Hasselberg“.

Betroffene Linie:
946

Entfallene Haltestellen:
Kapellchen“, „Serm Kirche“, „Am Klapptor“, „Breitenkamp“, „Am Ungelsheimer Graben“ (in Fahrtrichtung St. Anna Krankenhaus), „Am Heidberg“ (in Fahrtrichtung St. Anna Krankenhaus)


Verkehrsinformationen zu Bus und Bahn gibt es außerdem bei der DVG-Telefonhotline unter der Rufnummer 0203 60 44 555 und in der myDVG-App. Die App steht für die gängigen iPhones und Android-Smartphones in den jeweiligen Stores kostenlos zum Download bereit.
Aktuelle Informationen sind auch in den sozialen Medien bei Facebook unter facebook.de/dvgduisburg oder bei Twitter unter twitter.com/dvg_verkehr zu finden.