Pfingstkirmes in Duisburg-Friemersheim: Busse fahren Umleitungen

03.06.2019

Am kommenden Wochenende findet in Duisburg-Friemersheim wieder die alljährliche Pfingstkirmes statt. Dies hat zur Folge, dass die Kronprinzenstraße zwischen Reichsstraße und Walther-Rathenau-Platz von Freitag, 7. Juni, bis Dienstag, 11. Juni, gesperrt werden muss.

Umleitung der Buslinien
Daher müssen die Buslinie 922 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG), die Linien 927 und NE27 der Stadtwerke Krefeld AG (SWK) sowie die Linie 914 der Niederrheinischen Verkehrsbetriebe AG (NIAG) eine Umleitung fahren. Ebenso müssen auf ihren Strecken Haltestellen verlegt werden. Die Linie 922 fährt ab der Haltestelle „Friemersheimer Markt“ über die Bachstraße und Windmühlenstraße zur Walter-Rathenau-Straße, danach weiter auf ihrem normalen Linienweg. Die Linien 914, 927 und NE27 fahren ebenfalls eine Umleitung über die Bachstraße und Windmühlenstraße.

Verlegung von Haltestellen
Für die Haltestelle „Friemersheimer Markt“ werden Ersatzhaltestellen in der Bachstraße in Höhe der Hausnummer 28 eingerichtet. Die Haltestelle „Walther-Rathenau-Platz“ der Linien 914, 927 und NE27 wird in den Kreisverkehr zur Haltestelle der Linie 922 verlegt. Entsprechende Fahrgastinformationen sind an den Haltestellen ausgehängt.

Betroffenen Linien
922, 914 (NIAG), 927 und NE27 (SWK)

Verlegte Haltestellen
„Friemersheimer Markt“ und „Walther-Rathenau-Platz“