Neues Kombiticket verbindet DVG und Zoo

29.07.2019

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) bietet gemeinsam mit dem Zoo Duisburg ab dem 1. August ein Kombiticket an. Es beinhaltet die reguläre Tageskarte für Erwachsene und Kinder für den Zoo sowie die freie Hin- und Rückfahrt mit dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) der Preisstufe A2. Zoobesucher können das Kombiticket an allen Ticketautomaten der DVG kaufen.

Das Kombiticket kostet 18,90 Euro für Erwachsene und 10,90 Euro für Kinder. Die Tageskarte für Erwachsene kostet regulär 16,90 Euro, ein Ticket der Preisstufe A 2,80 Euro. Wenn die Fahrkarten für die Hin- und Rückfahrt sowie die Tageskarte für einen Erwachsenen separat gekauft würden, müssten Besucher demnach 22,50 Euro zahlen. „Das Angebot lohnt sich also allemal“, sagt Günter Neuen, Leiter Einnahmen- und Kundenmanagement bei der DVG. „Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit dem Zoo eine so kundenfreundliche Kooperation auf die Beine stellen konnten.“

„Alle unsere Besucher profitieren vom Kombiticket“, sagt Astrid Stewin, Vorstandsvorsitzende des Zoo Duisburg. „Da dann viele Besucher am Zooeingang schon ein Ticket haben, können unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die zusätzlich gewonnene Zeit für ausführliche Kundenberatungen nutzen.“ DVG und Zoo wollen ihre Zusammenarbeit künftig weiter ausbauen. Perspektivisch sollen Besucher die Tageskarten für den Zoobesuch auch im DVG-Kundencenter und in weiteren Verkaufsstellen kaufen können.

Besucher erreichen den Zoo Duisburg mit der Straßenbahnlinie 901, die direkt vor dem Zoo an der Haltestelle „Zoo/Uni“ hält.


Erkehrsinformationen zu Bus und Bahn gibt es im Internet unter www.dvg-duisburg.de, bei der DVG-Telefonhotline unter der Rufnummer 0203 60 44 555 und in der DVG-App. Die myDVG-App steht für die gängigen iPhones und Android-Smartphones in den jeweiligen Stores kostenlos zum Download bereit.
Aktuelle Informationen finden Sie auch in den sozialen Medien bei Facebook unter facebook.de/dvgduisburg oder bei Twitter unter twitter.com/dvg_verkehr.