Neuer Fahrplan und Zeitumstellung: Das ändert sich bei der DVG zum 27. Oktober

21.10.2019

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) stellt am Sonntag, 27. Oktober, auf den neuen Fahrplan um. Ab 3.25 Uhr fahren die Busse und Bahnen dann erstmals im neuen Netz. Insgesamt wird die DVG pro Jahr etwa eine Million Kilometer mehr fahren. Die DVG hatte den neuen Fahrplan in den vergangenen Wochen im Rahmen einer Informationskampagne vorgestellt. Mehr als 60 Millionen Fahrgäste pro Jahr dürfen sich künftig über mehr Linien, bessere Anschlüsse in einem optimierten Netz und erstmals auf ein durchgängiges Nachtnetz freuen.

Alle Informationen zum neuen Fahrplan, die detaillierten Linienwege und die neuen Fahrtzeiten gibt es im Internet unter dvg-duisburg.de/neuerfahrplan, bei der DVG-Telefonhotline unter der Rufnummer 0203 60 44 555, in der Fahrplanauskunft auf der DVG-Internetseite, im Kundencenter am Hauptbahnhof, an DVG-Ticketautomaten und in der myDVG-App. Die App steht für die gängigen iPhones und Android-Smartphones in den jeweiligen Stores kostenlos zum Download bereit. Aktuelle Informationen gibt es auch in den sozialen Medien bei Facebook unter facebook.de/dvgduisburg oder bei Twitter unter twitter.com/dvg_verkehr.

Zeitumstellung
Am Sonntag, 27. Oktober, 3 Uhr, werden die Uhren wieder von Sommerzeit auf Winterzeit umgestellt. Die Zeitumstellung um eine Stunde, von 3 auf 2 Uhr, wirkt sich auf die Abfahrtszeiten der Nachtexpress-Linien NE1, NE2, NE3 und NE4 der DVG aus. Ab circa 3.25 Uhr (Winterzeit) nehmen dann die neuen Nachtexpress-Linien 1-6 und die Taxibuslinien 1-11 den Betrieb auf.

NE1 (alt)
Für die Linie NE1 gelten ab „Hauptbahnhof Osteingang“ in Richtung Neumühl „Hohenzollernplatz“ folgende Abfahrtszeiten: 0.42 Uhr, 1.42 Uhr, 2.42 Uhr Sommerzeit und 2.42 Uhr Winterzeit. Ab „Hohenzollernplatz“ in Richtung „Hauptbahnhof Osteingang“ fährt die Linie um 1.21 Uhr und 2.21 Uhr Sommerzeit sowie um 2.21 Uhr und 3.21 Uhr Winterzeit.

NE2 (alt)
Die Linie NE2 verkehrt ab „Hauptbahnhof Osteingang“ in Richtung „Hochheide Markt“ um 0.42 Uhr, 1.42 Uhr, 2.42 Uhr Sommerzeit und 2.42 Uhr Winterzeit. In Gegenrichtung fahren die Busse um 1.19 Uhr und 2.19 Uhr Sommerzeit sowie um 2.19 Uhr und 3.19 Uhr Winterzeit.

NE3 (alt)
Die Linie NE3 fährt ab „Neudorf Sportpark“ in Richtung „Walsum Rathaus“ um 0.34 Uhr, 1.34 Uhr, 2.34 Uhr Sommerzeit und um 2.34 Uhr Winterzeit. In Gegenrichtung fahren die Busse um 0.32 Uhr, 1.32 Uhr, 2.32 Uhr Sommerzeit sowie um 2.32 Uhr Winterzeit.

NE4 (alt)
Die Linie NE4 fährt ab „Innenhafen Hansegracht“ in Richtung Hüttenheim „Mannesmann Tor 2“ um 0.27 Uhr, 1.27 Uhr, 2.27 Uhr Sommerzeit und um 2.27 Uhr Winterzeit. In Gegenrichtung fahren die Busse um 1.09 Uhr und 2.09 Uhr Sommerzeit sowie um 2.09 Uhr und 3.09 Uhr Winterzeit. 

Ab circa 3.25 Uhr (Winterzeit) nehmen dann die neuen Nachtexpress-Linien 1-6 und die Taxibuslinien 1-11 den Betrieb auf. Hinweise zu den Fahrtzeiten und Linienverläufen gibt es auf der Internetseite unter dvg-duisburg.de/neuerfahrplan/das-neue-nachtnetz.