Linie U79: Busse statt Bahnen

18.10.2019

Von Donnerstag, 24. Oktober, Betriebsbeginn, bis Sonn-tag, 27. Oktober, Betriebsende, führt die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) umfangreiche Gleisbau-, Fahrleitungs- und Reparaturarbeiten zwischen den Haltestellen „Platanenhof“ und „Düsseldorf Wittlaer“ durch. Dies hat zur Folge, dass auf der Linie U79 teilweise Busse statt Bahnen zum Einsatz kommen.

24. Oktober bis 25. Oktober
Von Donnerstag, 24. Oktober, Betriebsbeginn, bis Freitag, 25. Oktober, Betriebsende, fahren zwischen den Haltestellen „Grunewald“ und „Düsseldorf Wittlaer“ in beide Fahrtrichtungen Busse statt Bahnen.

26. Oktober bis 27. Oktober
Von Samstag, 26. Oktober, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 27. Oktober, Betriebsende, fahren zwischen den Haltestellen „Platanenhof“ und „Düsseldorf Wittlaer“ in beide Fahrtrichtungen Busse statt Bahnen. In Fahrtrichtung Stadtmitte fahren die Busse ab Kremerstraße ohne Halt bis zum Hauptbahnhof durch. Fahrgäste, die in Richtung Meiderich unterwegs sind, können an der Haltestelle „Duisburg-Hauptbahnhof“ in die Bahnen der Linie U79 umsteigen. In Fahrtrichtung Duisburg Hauptbahnhof entfällt die Haltestelle „Musfeldstraße“. Die DVG bittet die Fahrgäste die Haltestelle „Platanenhof“ zu nutzen.

Betroffene Linie:
U79

Entfallene Haltestelle:
„Musfeldstraße“