Kauf von Handytickets über DVG-App möglich

17.04.2018

Durch eine technische Störung stehen der VRR-Ticketshop und die VRR-App für Fahrkartenverkäufe momentan auch für DVG-Kunden nicht zur Verfügung.

Durch den Ausfall ist auch die Einlösung von bereits gekauften Mehrfahrtentickets (4er-Ticket, 10er-Ticket) aktuell über diese Wege nicht möglich. Nach Einschätzung des VRR handelt es sich um eine längerfristige Störung.

Nutzer der DVG-App, die mit Handyticket Deutschland zusammenarbeitet sowie bereits registrierte Nutzer von Handyticket Deutschland, sind von der Störung nicht betroffen. Über die genannten Wege können weiterhin Tickets per App gekauft werden und auch gekaufte Mehrfahrtentickets eingelöst werden. Kunden, die diese Apps erstmalig nutzen, müssen sich einmalig registrieren.

Kundenanfragen beantwortet die DVG-Servicehotline unter der Rufnummer 0203 60 44 555 oder per E-Mail an kundenservice@dvg-duisburg.de.

Die DVG entschuldigt sich ausdrücklich bei ihren Kunden für die durch die technische Störung im VRR-Ticketshop und der VRR-App entstandenen Unannehmlichkeiten.