Busse der DVG fahren in Duisburg-Neudorf eine Umleitung

12.12.2019

Von Montag, 16. Dezember, bis voraussichtlich Freitag, 20. Dezember, müssen die Busse der Linien 933, 939, NE4, NE9 und die Schulbusse der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Duisburg-Neudorf eine Umleitung fahren. Grund hierfür sind Baumaßnahmen auf der Kammerstraße.

Dies hat zur Folge, dass die Haltestelle „Koloniestraße“ zur Haltestelle „Koloniestraße“ der Linie 934 auf die Koloniestraße verlegt wird. Die Haltestelle „Kammerstraße“ für die Linie NE4 muss entfallen. Die DVG bittet die Fahrgäste alternativ die Haltestelle „Koloniestraße“ der Linie 934 zu benutzen.

Betroffene Linien:
933, 939, NE4, NE9 und die Schulbusse (E-Wagen)

Verlegte Haltestelle:
„Koloniestraße“

Entfallende Haltestelle:
„Kammerstraße“