Busse der Linien 933 und 939 müssen in Duisburg-Neudorf eine Umleitung fahren

12.04.2021

Am Samstag, 17. April, zwischen 7 und 14 Uhr, müssen die Busse der Linien 933 und 939 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Duisburg-Neudorf eine Umleitung fahren. Grund hierfür sind Reinigungsarbeiten am Neudorfer Tor.

Dies hat zur Folge, dass die Busse der Linien 933 und 939 in Fahrtrichtung Rheindeich eine Umleitung über die Bismarckstraße, Neudorfer Straße, Neue Frucht Straße und wieder Neudorfer Straße gefahren werden muss. In Gegenrichtung wird die Umleitung sinngemäß gefahren. Dabei entfällt in beiden Fahrtrichtungen die Haltestelle „Blumenstraße“.

Betroffene Linien:
933 und 939

Entfallende Haltestelle:
„Blumenstraße“