Das neue Bediengebiet!

Die Pilotphase erreicht ihre zweite Stufe. Anfang 2018 haben wir euch nach eurer Meinung zu myBUS befragt, um euer Feedback gebeten und Nutzungszahlen ausgewertet. Jetzt ist es endlich soweit: Das Bediengebiet wurde vervierfacht!

myBUS wagt ab sofort den Sprung über den Rhein! Ab 29. Juni 2018 fährt er nämlich auch nach Rheinhausen, Homberg und Hochheide. Auch Neuenkamp wird nun angefahren. Doch nicht nur der Westen Duisburgs kann sich über den on-demand-Service freuen. Das Bediengebiet wurde auch in Richtung Norden und Süden erweitert: Ruhrort, Meiderich, Hochfeld und Wanheimerort sind nun ebenfalls Teil des Bediengebiets.

Julias Duisburg-Tour durch das myBUS-Bediengebiet

Los geht's in Neuenkamp, wo myBUS Julia direkt vor ihrer Haustür einsammelt.
Next Stop: Rheinhausen. Kurz ins EKZ, dann geht's weiter mit myBUS nach...
...Hochheide & Homberg! Freundin einsammeln und weiter geht's mit myBUS.
Zwischenstopp in Ruhrort, denn eigentlich möchte Julia nach...
...Meiderich. Oder mit myBUS eher nach myDERICH ;-)
Und zum Abschluss quer durchs alte Bediengebiet und bis nach Wanheimerort.