Foto mit Tickets des VRR

Zuverlässig von A nach B

Für unsere Fahrtarife gelten folgende Preisstufen:

*) Die Geltungsdauer gilt nur für eine Fahrtrichtung. Sie können damit nicht Hin- und Rückfahrt antreten, auch wenn Sie in der Zeit der Geltungsdauer bleiben würden.
Kurzstrecke Ab 1. Juni 2016 gilt für die Kurzstrecke die Faustformel: Einstieg plus drei Haltestellen. Dies gilt fast ausnahmslos für Direktfahrten auf allen Bus-, Straßenbahn- und U-Bahnlinien der DVG. Sie können nun zum Beispiel an der Haltestelle „Hauptbahnhof“ einsteigen und bis zur Haltestelle „Platanenhof“ fahren. Ausnahmen: Für unsere Schnellbuslinien sowie auf der Tunnelstrecke zwischen den Haltestellen „Auf dem Damm“ und „Duissern U-Bahnhof“ (U79, 903) und in Gegenrichtung gilt aufgrund der großen Abstände zwischen den Haltestellen eine andere Regelung. Der Fahrschein gilt jetzt maximal 20 Minuten ab Stempeln oder Online-Kauf, Umsteigemöglichkeiten gibt es keine.
Preisstufe A Tickets der Preisstufe A sind innerhalb einer Stadt bzw. eines Tarifgebietes gültig. Ein Tarifgebiet kann aus einer oder sogar mehreren kleinen Städten und Gemeinden bestehen. Die Großstädte Duisburg, Dortmund, Düsseldorf, Essen und Wuppertal setzen sich aus zwei Tarifgebieten zusammen: Dort gilt aber dennoch Preisstufe A. Fahrten zwischen zwei angrenzenden Bereichen benachbarter Städte sind ebenfalls mit der Preisstufe A möglich. Geltungsdauer bei Einzelfahrausweisen: 90 Minuten*
Preisstufe A1, A2 und A3 Bei den Tickets Ticket1000, Ticket2000, FirmenTicket und YoungTicket Plus wird zwischen den Preisstufen A1, A2 und A 3 unterschieden: A1 in kleineren Städten und Gemeinde, A2 in größeren Städten wie: Duisburg, Oberhausen, Gelsenkirchen, Herne, Krefeld, Mülheim an der Ruhr, Mönchengladbach, Neuss/Kaarst, Hagen, Remscheid und Solingen. A3 gilt in großen Städten wie Essen, Düsseldorf, Wuppertal, Dortmund und Bochum. Für Fahrten zwischen zwei benachbarten Waben, deren Tarifgebiete unterschiedlichen Preisniveaus zugeordnet sind, wird ein Zeitticket des jeweils höheren Preisniveaus benötigt.
Preisstufe B Tickets der Preisstufe B umfassen mit wenigen Ausnahmen alle Nachbarstädte Ihres zentralen Tarifgebietes. Unser Tipp: Ihr Zentraltarifgebiet muss nicht Ihre Stadt sein. Lassen Sie sich beraten! Geltungsdauer bei Einzelfahrausweisen: 120 Minuten*
Preisstufe C Tickets der Preisstufe C umfassen mit wenigen Ausnahmen alle Nachbarstädte Ihrer zwei benachbarten zentralen Tarifgebiete. Unser Tipp: Ihre zwei Zentraltarifgebiete müssen nicht Ihre Stadt beinhalten. Lassen Sie sich beraten! Geltungsdauer bei Einzelfahrausweisen: 180 Minuten*
Preisstufe D Die Tickets der Preisstufe D gelten im ganzen VRR-Gebiet. Die Geltungsdauer beträgt bei Einzelfahrten 300 Minuten.

Den genauen Preis einer Einzelfahrt erfährst Du direkt in unserer elektronischen Fahrplanauskunft.

 

 

Hast Du Fragen zum VRR-Raum? Unsere Mitarbeiter im KundenCenter helfen Dir gerne weiter. Sprich uns einfach an!